Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft Oberschleißheim

Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft Oberschleißheim

Wach- und Nachtschießen

Beim diesjährigen Wach- und Nachtschießen stand wieder ein abwechslungsreiches Ausbildungsprogramm auf dem Dienstplan. Im ersten Ausbildungsblock wurde mit einer Wachschießübung (Pistole P8) das korrekte Vorgehen auf Streife vermittelt, während parallel jeweils eine Gruppe die Kenntnisse zum Überwinden der Hindernisbahn auffrischte. Dabei durfte auch der Handgranatenzielwurf nicht fehlen. Im zweiten Abschnitt wurde - den Sichtverhältnissen entsprechend - die Schießausbildung am G36 als Nachtschießen fortgeführt, zunächst mit simulierter Gefechtsfeldbeleuchtung, anschließend unter Einsatz des Nachtsichtaufsatzes NSA 80. Die Parallelausbildung gab eine Einweisung in die Handhabung des NSA 80 und schärfte zugleich das Bewusstsein dafür, wie sich der Soldat bei Dunkelheit möglichst unauffällig fortbewegt.

-> Zur Bildergalerie